Harzer Brocken wird leer gefressen

Harzer Brocken wird leer gefressen

August 27, 2020 Urlaubstipps Zum Schmunzeln 0

Endlich sind Sie wieder da. Die Rinder – das Harzer Höhenvieh – übernehmen jetzt Renaturierungsaufgaben auf dem Harzer Brocken, so wie es früher war. Das Harzer Höhenvieh ist nämlich richtig schlau. Sie fressen nur das richtige Gras und so können seltene Pflanzenarten auf dem Brocken wieder gedeihen. Und das Fleisch schmeckt übrigens auch gut – eine Delikatesse. Also im Harz ist immer etwas los. Bis zum 13.09.2020 sind die Höhenvieher im Fresseinsatz. Wär zum Brocken läuft oder fährt, der sollte sich das unbedingt ansehen.

Wir haben noch zwei Ferienwohnungen frei. Unter www.urlaub-braunlage.de gibst viele Details. Und zum Brocken läuft man am einfachsten vom Friedhof Ehrenmal zwischen Oderbrück und Torfhaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.